Licht und Schatten an der Eifelstrecke heute....

Eifelbahn Köln-Trier
Antworten
Benutzeravatar
212 096
Beiträge: 531
Registriert: Freitag 27. November 2009, 23:25

Licht und Schatten an der Eifelstrecke heute....

Beitrag von 212 096 » Montag 30. Dezember 2019, 19:59

Hallo zusammen,
einmal wollte ich mich im alten Jahr nochmal melden. Da ich diese Woche Urlaub habe und heute das Wetter perfekt war, plante ich eine Tour, wobei die Eisenbahn nicht im Vordergrund stand. Ich habe Euch trotzdem eine handvoll Bilder mitgebracht. Ich wünsche Allen einen guten Rutsch und immer gutes Licht!

Bild
Starten wir kurz hinter Dahlem heute am späten Morgen, mit dem Zug in Richtung Trier.

Bild
Der Gegenzug in Richtung Euskirchen, ließ nicht allzu lange auf sich warten.....

Bild
Später am Nachmittag dann am Schmidtheimer Berg....

Bild
Bei Weilerswist.

Bild
Dann fiel die Sonne vom Himmel....

Bild
....aber natürlich habe ich noch auf M. mit seiner Übergabe aus Derkum gewartet.
Ciao. Rutscht gut in 2020!

reinout
Beiträge: 149
Registriert: Mittwoch 17. Mai 2006, 16:54
Wohnort: Niederlande
Kontaktdaten:

Re: Licht und Schatten an der Eifelstrecke heute....

Beitrag von reinout » Mittwoch 1. Januar 2020, 22:58

Danke! Schöne Bilder, gerade durch das Licht- und Schattenspiel.

Reinout
Meine Eifelquerbahn in 1:87: EifelBurgenBahn (im Mittelrheinforum)

locotracteur
Beiträge: 413
Registriert: Mittwoch 27. Juli 2011, 07:00
Wohnort: Herzogenrath

Re: Licht und Schatten an der Eifelstrecke heute....

Beitrag von locotracteur » Donnerstag 2. Januar 2020, 14:31

Wunderbare Aufnahmen, vielen Dank!

Franz-Josef

Benutzeravatar
eifelhero
Beiträge: 223
Registriert: Dienstag 7. Juli 2009, 15:38
Wohnort: Weilerswist

Re: Licht und Schatten an der Eifelstrecke heute....

Beitrag von eifelhero » Freitag 3. Januar 2020, 10:23

hallo Pit,
schöne Bilder.Die P&G Übergabe besteht teilweise wieder aus 5 Waggons :D
Kein Vergleich zu früher, wo ein kompletter Zug aus Skandinavien nach Euskirchen rollte. :-?
gruß aus der Eifel
Heinz

Rolf
Beiträge: 815
Registriert: Donnerstag 11. Januar 2007, 22:51

Re: Licht und Schatten an der Eifelstrecke heute....

Beitrag von Rolf » Freitag 3. Januar 2020, 12:36

Schöne Fotos. Danke auch von mir!

Antworten

Zurück zu „Eifelbahn (Köln-Trier)“