Was schneidet die IG Westeifelbahn frei?

Gerolstein - Prüm [-Pronsfeld - Bleialf - St.Vith]
Antworten
M&M
Beiträge: 139
Registriert: Freitag 27. Mai 2011, 09:14

Was schneidet die IG Westeifelbahn frei?

Beitrag von M&M » Montag 22. Dezember 2014, 16:29

Nachdem zunächst das Ende der Vogelschutzperiode (bis Oktober) und dann - so lauteten ja jüngste Pressemeldungen - zumindest eine Einigung mit der Stadt Gerolstein abgewartet werden sollte, ist nun wieder etwas von einem Freischnitt unter http://www.ig-westeifelbahn.de zu lesen. Es ist wohl allerdings nicht der erwartete Streckenfreischnitt:

" "Politischer Freischnitt":
Obwohl das Oberverwaltungsgericht eindeutig zu gunsten des Bahnbetrieb entschieden hat, gibt es seitens der Eigentümer immer noch Schwierigkeiten. Gemeinsam mit der Rhein Sieg Eisenbahn und auch dem EIfelbahn e.V. bleiben wir dran !!!"

Quelle: http://www.ig-westeifelbahn.de

Gruß M&M

M&M
Beiträge: 139
Registriert: Freitag 27. Mai 2011, 09:14

Re: Was schneidet die IG Westeifelbahn frei?

Beitrag von M&M » Montag 28. September 2015, 17:29

Die Vogelschutzperiode 2015 endet. Wie geht es jetzt weiter?

Auf www.ig-westeifelbahn.de ist schon lange kein Update mehr erfolgt. Mich würde daher auch interessieren, was aus der Aktionen mit den Sternen eigentlich geworden ist?

Gruß M&M

Matty
Beiträge: 163
Registriert: Freitag 11. August 2006, 22:57
Wohnort: Mürlenbach
Kontaktdaten:

Re: Was schneidet die IG Westeifelbahn frei?

Beitrag von Matty » Mittwoch 30. Dezember 2015, 18:16

Hallo
Nun ist schon ein Jahr vergangen und die Strecke ist noch immer zugewuchert. Wie weit sind denn da die Planungen wann es denn endlcih mal losgehen soll? weis da einer was?
Schönen gruß
Mathias

Benutzeravatar
Prellbock
Beiträge: 481
Registriert: Mittwoch 24. Mai 2006, 22:17
Wohnort: größtes Dorf d.E.

Re: Was schneidet die IG Westeifelbahn frei?

Beitrag von Prellbock » Mittwoch 30. Dezember 2015, 23:12

Von der Homepage der IG Westeifel zitiert: "Voraussichtlich am 28. Februar 2016 treffen wir uns zu unserer nächste Jahreshauptversammlung. Dann sprechen wir darüber, woran es liegt, daß noch immer kein Zug auf der Westeifelbahn fährt und was wir gegen den Mangel tun wollen."

Wer nicht so lange warten will, frage doch direkt nach: Kontakt unter w e s t e i f e l b a h n @ w e b . d e
Herzliche Grüße,

Prellbock

M&M
Beiträge: 139
Registriert: Freitag 27. Mai 2011, 09:14

Re: Was schneidet die IG Westeifelbahn frei?

Beitrag von M&M » Donnerstag 31. Dezember 2015, 10:34

Die Frage, wann es losgehen soll, ist doch leicht zu beantworten.

Da die Strecke unstrittig freigeschnitten werden müsste, kann sich doch ernsthaft nur zwischen Oktober und dem Beginn der Vogelschutzperiode was tun. Der Oktober ist vorbei und der angekündigte JHV-Termin ist erst Ende Februar. Also ist vor Oktober 2016 auch nichts mehr zu erwarten.

Gruß M&M

reinout
Beiträge: 141
Registriert: Mittwoch 17. Mai 2006, 16:54
Wohnort: Niederlande
Kontaktdaten:

Re: Was schneidet die IG Westeifelbahn frei?

Beitrag von reinout » Donnerstag 31. Dezember 2015, 14:33

Ich steuere zwei Bilder bei von meiner Sommerferien, um klar zu machen das Schnittarbeiten sicherlich benötigt sind:

Bild

(Campingplatz Prüm)

Bild

(Fast beim Endpunkt in Prüm)

Reinout
Zuletzt geändert von reinout am Freitag 1. Januar 2016, 13:52, insgesamt 1-mal geändert.
Meine Eifelquerbahn in 1:87: EifelBurgenBahn (im Mittelrheinforum)

Benutzeravatar
Prellbock
Beiträge: 481
Registriert: Mittwoch 24. Mai 2006, 22:17
Wohnort: größtes Dorf d.E.

Re: Was schneidet die IG Westeifelbahn frei?

Beitrag von Prellbock » Donnerstag 31. Dezember 2015, 17:14

Wer will, kann ja schon mal loslegen - es gibt ja genug zu tun!

Guten Rutsch! :mrgreen:
Herzliche Grüße,

Prellbock

M&M
Beiträge: 139
Registriert: Freitag 27. Mai 2011, 09:14

Re: Was schneidet die IG Westeifelbahn frei?

Beitrag von M&M » Samstag 2. Januar 2016, 12:49

Prellbock hat geschrieben:Wer will, kann ja schon mal loslegen - es gibt ja genug zu tun!
Ich hoffe doch sehr, dass der Vorschlag nicht ernst gemeint ist. Es ist nämlich nicht so in Deutschland, dass jeder einfach jederzeit und überall anfangen kann irgendwelche Bahnstrecken freizuschneiden... Zuständige Ansprechpartner sind Eigentümer (VG Prüm und Stadt Gerolstein) bzw. Eisenbahninfrastrukturunternehmen (RSE).
Gruß M&M

Benutzeravatar
Prellbock
Beiträge: 481
Registriert: Mittwoch 24. Mai 2006, 22:17
Wohnort: größtes Dorf d.E.

TV-Bericht vom 28.04.2016

Beitrag von Prellbock » Donnerstag 28. April 2016, 22:05

... und es wächst weiter, was frei bleiben soll:

http://www.volksfreund.de/nachrichten/r ... 68,4471615
Herzliche Grüße,

Prellbock

M&M
Beiträge: 139
Registriert: Freitag 27. Mai 2011, 09:14

Re: Was schneidet die IG Westeifelbahn frei?

Beitrag von M&M » Mittwoch 4. Mai 2016, 15:36

Schade, dass auch die Homepage wenig aktuelle Informationen enthält. Seit Monaten erscheint dort:
Ende Februar sehen Sie unseren neugestalteten Internetauftritt.
Gruß M&M

Antworten

Zurück zu „Gerolstein - Prüm [-Pronsfeld - Bleialf - St.Vith]“