Das war es dann wohl - Fahrplanwechsel=kein Güterverkehr mehr

Eifelbahn Köln-Trier
Antworten
Benutzeravatar
petermann79
Beiträge: 787
Registriert: Montag 29. Mai 2006, 19:22
Wohnort: Zülpich
Kontaktdaten:

Das war es dann wohl - Fahrplanwechsel=kein Güterverkehr mehr

Beitrag von petermann79 » Freitag 9. Dezember 2016, 21:11

Hallo und guten Abend!

Heute müsste der letzte Zug abgefahren sein - der Fahrplanwechsel ist am Sonntag und die Bedienung des Bahnhof Euskirchen durch DB Cargo wird eingestellt. Nicht betroffen ist Derkum - also Procter&Windel.
Was kommt nun? Lidl, KIK und ein Fitnessstudio da wohl mal die Stückgüter umgeschlagen wurden? Oder noch mehr dieser preiswerten Parkplätze für ÖPNV-Nutzer? Ich weiß es nicht ... leider.
Da hab ich mal nen Artikel geschrieben ... schaut doch mal rein!

http://www.myheimat.de/euskirchen/polit ... 88804.html

Benutzeravatar
212 096
Beiträge: 521
Registriert: Freitag 27. November 2009, 23:25

Re: Das war es dann wohl - Fahrplanwechsel=kein Güterverkehr mehr

Beitrag von 212 096 » Samstag 10. Dezember 2016, 17:39

Hallo zusammen,

ich war heute kurz in Euskirchen und hatte mich schon gewundert, daß kein einziger Wagen dort abgestellt stand.....

Es war, mir zumindest, kein fest genannter Termin bekannt, wann DB Cargo die Ladestellen dicht macht.

Dann bin ich mal gespannt, ob am Montag noch ein Zug nach Güldenwerth kommt...... :-?

Viele Grüße

Peter

Bild
02.12.2016 RS - Güldenwerth

Benutzeravatar
bluesbrother
Moderator
Beiträge: 2163
Registriert: Mittwoch 10. November 2004, 21:17
Wohnort: Mechernich

Re: Das war es dann wohl - Fahrplanwechsel=kein Güterverkehr mehr

Beitrag von bluesbrother » Sonntag 11. Dezember 2016, 16:54

Ich habe den Güterverkehr in Euskirchen noch zu besseren Zeiten erlebt. Mit Übergaben in alle Richtungen, Stückgut- und Einzelwagenverkehr, teilweise sogar Ganzzüge in oder aus dem Ausland. Den damaligen Umfang aufzuzählen, würde jetzt meinen Zeitrahmen sprengen. Aber das betrifft ja nicht nur Euskirchen.
Gruß aus der Nordeifel!

Antworten

Zurück zu „Eifelbahn (Köln-Trier)“