Prinzenkopfturm die 2.: Es geht voran... (Viele Bilder!)

Bullay - Traben-Trarbach
Antworten
Benutzeravatar
Jörg Neidhöfer
Beiträge: 67
Registriert: Mittwoch 26. Oktober 2005, 23:26
Wohnort: Zell an der MoZelschleife

Prinzenkopfturm die 2.: Es geht voran... (Viele Bilder!)

Beitrag von Jörg Neidhöfer »

Hallo allerseitZ,

in diesem Beitrag habe ich über die Abrissarbeiten und die Erstellung des Beton-Sockels für den Prinzenkopfturm berichtet. Wegen der vielen Bilder beginne ich nun einen neuen Beitrag, der sich mit der Erstellung des neuen Stahlturmes befasst.

Bild

Am Montag, 09.02.2009 werden die ersten Stahlteile geliefert und per Allrad-Teleskopstapler zum Turm befördert

Bild

Die steile Zuwegung erschwert den Antransport der Einzelteile

Bild

Am Fuße des Turms wird erst mal alles gelagert

Bild

Dienstags rückte dan der Kranwagen an, und die Montage des Prinzenkopfturms konnte beginnen

Bild

das erste Treppenteil steht schon fast von alleine...

Bild

Mittwochs war dann schon zu erkennen, was hier entstehen wird

Bild

Ein Treppenteil nach dem anderen wird "eingeflogen"

Bild

Pressetermin: Bürgermeister, Förderverein und Sponsoren treffen sich am Donnerstag, 12.02. am Turm

Bild

"Eröffnung" des "Café Prinzenkopfturm"
Zuletzt geändert von Jörg Neidhöfer am Donnerstag 5. März 2009, 12:32, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Jörg Neidhöfer
Beiträge: 67
Registriert: Mittwoch 26. Oktober 2005, 23:26
Wohnort: Zell an der MoZelschleife

Re: Prinzenkopfturm die 2.: Es geht voran... (Viele Bilder!)

Beitrag von Jörg Neidhöfer »

Bild

Einzelne Bohrungen werden noch vor Ort angefertigt

Bild

Am Freitag Nachmittag war der Turm schon wieder weithin zu sehen

Bild

Freitag, der 13., bis jetzt ist trotzdem alles gut gegangen!

Bild

So sah es Mittwochs am Turm aus

Bild

Und hier die Ansicht von der "Pündericher Seite"

Bild

Donnerstag, 26.02.: Die Aussichts-Plattform ist weitgehend fertig gestellt

Bild

Das Dach wird zunächst am Boden vorgefertigt, bevor der Kran dann ein zweites Mal anrückt

Bild

Baubesprechung wegen der Mobilfunkanlage auf der Aussichts-Plattform

Bild

Leider war sehr diesiges Wetter, und die Akkus der Kamera machten auch schlapp. Daher nur ein einziges Bild von der Aussicht vom neuen Turm. Der Blick geht hier Richtung Marienburg und Zell-Barl. Von rechts kommt die Mosel an Reil, Pünderich und Briedel vorbei. Hinter dem Berg liegt Zell, links sieht man dann Zell-Merl. Weiter gehts dann an Bullay, Alf und Sankt Aldegund vorbei.

Bei nächster Gelegenheit gibts Bilder in alle Richtungen...

Benutzeravatar
Jörg Neidhöfer
Beiträge: 67
Registriert: Mittwoch 26. Oktober 2005, 23:26
Wohnort: Zell an der MoZelschleife

Re: Prinzenkopfturm die 2.: Es geht voran... (Viele Bilder!)

Beitrag von Jörg Neidhöfer »

Hallo,

hatte ich nicht bei Gelegenheit Bilder von der Aussicht angekündigt? 8)

Das schöne Wetter am vergangenen Wochenende hab ich ausgenutzt, und einmal die Rundum-Sicht vom Turm festgehalten.

Beginnen wir mit einem Blick Moselaufwärts. Auf den Bildern wird dann auch wieder der Bahnbezug des Aussichtsturmes deutlich:

Bild

Von Reil kommend, fließt die Mosel am Pündericher Hangviadukt entlang...

Bild

...um dann an Pünderich und Briedel vorbei den Weg um den Zeller Barl (so heißt der Berg, der umflossen wird) zu nehmen...

Bild

...verdeckt hinter dem Tafelberg liegt das Städtchen Zell, links dann der Stadtteil Merl...
Keien Angst: Die Geländer werden noch richtig befestigt. 8)

Bild

...nun fließt die Mosel unter der Bullayer Doppelstockbrücke hindurch. Da ist noch "etwas Grünschnitt" erforderlich, um das "Sichtdreieck" wieder herzustellen...
Die Züge haben die 12 km lange Moselschleife durch den 459 Meter langen Prinzenkopftunnel abgekürzt.

Bild

...nun gehts vorbei an Bullay (rechts), Alf und St. Aldegund (links) und Neef (rechts) zur Mosel-Staustufe. Auf der gesamten Länge ist auch die Moselstrecke zu beobachten.

Bild

Die Aussichtsplattform hat Ihren Namen verdient! Geschätze 20 m² am Stück plus Rundgang außerhalb des Treppenturmes.

Bild

Größenvergleich aus 18 Meter Höhe: 4,63 m Lieferwagen gegen das zukünftige Dach des Turmes.

Bild

Und in der nächsten Woche erhält das Beton-Geschoß seine Bruchstein-Verblendung.

Benutzeravatar
Jörg Neidhöfer
Beiträge: 67
Registriert: Mittwoch 26. Oktober 2005, 23:26
Wohnort: Zell an der MoZelschleife

Re: Prinzenkopfturm die 2.: Es geht voran... (Viele Bilder!)

Beitrag von Jörg Neidhöfer »

Hallo,

eben war ich noch mal am Turm, um den Fortschitt der Arbeiten zu betrachten. Im Moment wird eher "untenrum" gearbeitet.

Bild

Die Dachdecker sind in ungewohnt tiefer Höhe am Werke. Absturzsicherung nicht erforderlich. 8)

Bild

Bild

Die Bruchsteinarbeiten sind trotz des bescheidenen Wetters in den letzten 2 Wochen recht weit fortgeschritten.

Bild

Auch der Schlußstein für die Errichtungs-Urkunde ist bereits vorbereitet.

Benutzeravatar
Jörg Neidhöfer
Beiträge: 67
Registriert: Mittwoch 26. Oktober 2005, 23:26
Wohnort: Zell an der MoZelschleife

Re: Prinzenkopfturm die 2.: Es geht voran... (Viele Bilder!)

Beitrag von Jörg Neidhöfer »

Es hat ein wenig gedauert, bis ich mich wieder melde. Aber nun gibt es guten Grund, noch einmal auf das Projekt "Prinzenkopfturm" hinzuweisen:
Am Pfingstsonntag, anlässlich der Veranstaltung "Wein und Wandern" darf der Turm zum ersten Mal bestiegen werden!

Doch zunächst noch ein paar Bilder von den Bauarbeiten:

Bild

Die Bruchstein-Maurer beim Verfugen Ihres Mauerwerks. Die Jungs haben richtig gute Arbeit abgeliefert!

Bild

Hier werden gerade die "Fensterstürze" gemauert.

Bild

Blick durch das Treppenauge nach unten

Bild

Die Dachdecker der Fa. Esser aus Alf bei der Arbeit. Ganz herzlichen Dank an die beiden Dachdeckerbetriebe Schmitz (Briedel) und Esser (Alf), die ihre gemeinsame Arbeit als Spende ablieferten!

Bild

Und so wird der Turm am Pfingstsonntag die ersten offiziellen Besucher empfangen: Im wesentlichen sind die Arbeiten fertig gestellt. Am Turm selbst fehlen noch ein paar Kleinigkeiten, und die Mobilfunktechnik muss noch installiert werden.

Heute, am 30.05.2009, haben wir vom Förderverein "Freunde Kanonenbahnweg und Prinzenkopf e.V." noch ein wenig saubergemacht, und die Projekt-Stele, die über die Geschichte des Turmes aufklärt, wieder provisorisch montiert.

Bis zum 11. Juli, dem Tag der offiziellen Einweihung, wird dann auch noch der Vorplatz ansprechender gestaltet.

Zur Pfingstwanderung werden wir dann die Wanderer am Turm mit unserem Informationsstand empfangen. Wir sind gespannt, wie die Meinungen der "Gipfelstürmer" ausfallen. Heute jedenfalls hatten wir schon überaus positve Resonanz.

Benutzeravatar
Jörg Neidhöfer
Beiträge: 67
Registriert: Mittwoch 26. Oktober 2005, 23:26
Wohnort: Zell an der MoZelschleife

Re: Prinzenkopfturm die 2.: Es geht voran... (Viele Bilder!)

Beitrag von Jörg Neidhöfer »

Hallo,

das war ein Auftakt nach Maß!
Wir haben uns die Mühe gemacht, und mitgezählt: 974 Besucher haben die 18 Meter hohe Plattform über 113 Stufen vom Erdboden bis zum "Gipfel" bestiegen.

Bei optimalem Wander- und Weintrink-Wetter waren in diesem Jahr wesentlich mehr Wanderer und Spaziergänger als in den vergangenen Jahren zwischen den Bewirtungs-Stationen unterwegs.

Bild

Den ganzen Tag über war reger Betrieb auf dem Turm.

Bild

Nicht alle haben sich ans Geländer gewagt...

Bild

Auch unser Infostand war gut besucht.

Bild

Der schwindelfreie Teil des Vorstands stellt sich zum Abschlussfoto auf. :-)

Antworten

Zurück zu „Bullay - Traben-Trarbach“