Radunfall

Mosel-Maare-Bahn [Daun - Wittlich - Wengerohr]
Antworten
Plein
Beiträge: 181
Registriert: Dienstag 1. März 2005, 10:36
Wohnort: Plein
Kontaktdaten:

Radunfall

Beitrag von Plein » Freitag 9. Juli 2010, 11:34

Hallo zusammen,

Folgende Meldung:

"Schwer verletzt wurde ein 50-jähriger Radfahrer auf dem Maare-Mosel-Radweg. Er war gegen 13 Uhr mit einer Gruppe von Radfahrern in Richtung Wittlich unterwegs. In Höhe des Bahnhofs Plein verriss er durch Unachtsamkeit den Lenker und stürzte kopfüber auf den Radweg.
Da der Radler keinen Fahrradhelm trug, zog er sich bei dem Sturz eine massive Schädel-Hirnverletzung zu. Er wurde ins Krankenhaus Wittlich gebracht." (Quelle: TV)

Dieser Unfall hat sich am Sonntag auf dem Radweg ereignet. Es verwundert einen, das manchmal nicht mehr passiert.
Letztes Jahr hat sich eine ältere Dame bei einem Sturz im Pleiner Tunnel das Schultergelenk ausgekugelt.

Grüsse
Plein

Antworten

Zurück zu „Mosel-Maare-Bahn [Daun - Wittlich - Wengerohr]“