Bördeexpress 2013

Bördebahn (Düren - Zülpich - Euskirchen)
Antworten
Benutzeravatar
petermann79
Beiträge: 787
Registriert: Montag 29. Mai 2006, 19:22
Wohnort: Zülpich
Kontaktdaten:

Bördeexpress 2013

Beitrag von petermann79 » Sonntag 27. Januar 2013, 20:29

Liebe Leserinnen und Leser!
Liebe Bahnfahrer!

Zurzeit befindet sich die Bördebahn wieder im alljährlichen Winterschlaf ... leider. Aber es gibt dennoch Gutes zu berichten.
Die Fahrsaison 2013 ist gesichert! Derzeit werden die Fahrpläne ausgearbeitet und die Saison vorbereitet. Auch im Jahr 2013 kann man den Bördeexpress an den jeweiligen Betriebstagen wieder mit Verbundfahrscheinen benutzen. Also Jobticket und Co. sind auch 2013 im BEX gültig. Dazu kommen der NRW-Tarif und das euregio-Ticket. Im Zug sind allerdings nur Fahrkarten des "Haustarifs" erhältlich, der sich aber an den Preisstufen der Verkehrsverbünde orientiert.

Auch der berühmte Bordservice wird wieder stattfinden und steht hungrigen und durstigen Fahrgästen in bewährter Weise zur Verfügung. 2014 wird es Verkehr auf der Bördebahn zur Landesgartenschau geben. Details folgen dann, wenn sie feststehen im Frühjahr 2013.

In den kommenden Wochen wir das online-Angebot aktualisiert.
Als Vorgeschmack auf die kommende Saison haben die Jungs vom Internet-Team eine neuartige Bildergalerie eingefügt, die seit heute online ist. Schauen Sie doch mal vorbei!

Einen guten Start in die neue Woche wünscht das Team vom BEX!


http://boerdeexpress.de/Galerieseite.html

Benutzeravatar
petermann79
Beiträge: 787
Registriert: Montag 29. Mai 2006, 19:22
Wohnort: Zülpich
Kontaktdaten:

Re: Bördeexpress 2013

Beitrag von petermann79 » Mittwoch 6. Februar 2013, 18:58

Hallo!

Nein - solange wie ich im Verein bin gab es das nicht (Ende 2005 bis dato). Allerdings sind wir mal Samstags anstatt Sonntags gefahren.
Insgesamt Gabe es in den Anfangszeiten 5-6 Fahrtage (einmal montalich an Sonntagen), letztes Jahr 21 Betriebstage.
Keine Ausage treffen kann ich zu den Nationalpark-express Fahrten (Düren)-Euskirchen-Kall-Gemünd aus 2004 und 2005

Zum CDU-Stadtverband Düren kann ich nur sagen, dass mich in diesem Falle die Meinung einer Minderheit nicht interessiert.

Grüße
Sebastian

Big Steve
Beiträge: 1135
Registriert: Donnerstag 13. Januar 2005, 16:04

Re: Bördeexpress 2013

Beitrag von Big Steve » Mittwoch 6. Februar 2013, 19:57

Solange die Kreistaksfraktionen und die anderen Stadtparteinen sich dafür aussprechen, ist noch alles gut. Im Kreis Euskirchen ist z.B. die Kreis FDP gegen die Reaktivierung. Der Vorteil jedoch, alle anderen sind dafür und auch die Politiker entlang der Strecke.

Auch scheint der NVR/VRS nicht ganz abgeneigt zu sein, zumindest schließe ich das mal daraus, weil er weiterhin den Sonntagsverkehr unterstützt.
Ich glaube allerdings das der AVV nicht so ganz hinter einer Reaktivierung steht.

Antworten

Zurück zu „Bördebahn (Düren - Zülpich - Euskirchen)“