Bördeexpress goes to Facebook...!

Bördebahn (Düren - Zülpich - Euskirchen)
Antworten
MaRo
Beiträge: 472
Registriert: Mittwoch 23. März 2011, 17:39
Wohnort: Olef

Bördeexpress goes to Facebook...!

Beitrag von MaRo » Dienstag 10. Juli 2012, 23:19

Alles rumd um den Bördeexress

http://www.facebook.com/pages/B%C3%B6rd ... 0108686551

Viel Spaß damit
MFG
Markus

Lupushortus
Beiträge: 466
Registriert: Sonntag 8. Mai 2005, 11:02
Wohnort: Düsseldorf

Re: Bördeexpress goes to Facebook...!

Beitrag von Lupushortus » Mittwoch 11. Juli 2012, 09:42

Klicke ich drauf, kommt nur die Startseite des Gesichtsbuchs. Damit gilt §6 des Kölschen Grundgesetzes: Kenne mer nit, bruche mer nit, fott domet.

Hier steht eigentlich alles, was man wissen muss.

Viele Grüße
Marco

MaRo
Beiträge: 472
Registriert: Mittwoch 23. März 2011, 17:39
Wohnort: Olef

Re: Bördeexpress goes to Facebook...!

Beitrag von MaRo » Mittwoch 11. Juli 2012, 10:42

Ich komm da ohne probleme drauf... Hmm Komische sache
MFG
Markus

Eifellokführer
Beiträge: 193
Registriert: Freitag 26. Mai 2006, 20:48
Kontaktdaten:

Re: Bördeexpress goes to Facebook...!

Beitrag von Eifellokführer » Mittwoch 11. Juli 2012, 14:52

Ich komm da auch net rein.

Warscheinlich, weil du bei dem Gesichtsbuch angemeldet bist.
Schöne Grüße aus der Eifel!!! :-)

MaRo
Beiträge: 472
Registriert: Mittwoch 23. März 2011, 17:39
Wohnort: Olef

Re: Bördeexpress goes to Facebook...!

Beitrag von MaRo » Mittwoch 11. Juli 2012, 14:54

Ja eine Anmeldung ist wohl eine grund voraussetzung um sich die Seite an zu sehen =D :D
MFG
Markus

Eifellokführer
Beiträge: 193
Registriert: Freitag 26. Mai 2006, 20:48
Kontaktdaten:

Re: Bördeexpress goes to Facebook...!

Beitrag von Eifellokführer » Mittwoch 11. Juli 2012, 17:12

Das will aber keiner und das es auch anders geht beweist ja die AKE!!!
Schöne Grüße aus der Eifel!!! :-)

MaRo
Beiträge: 472
Registriert: Mittwoch 23. März 2011, 17:39
Wohnort: Olef

Re: Bördeexpress goes to Facebook...!

Beitrag von MaRo » Mittwoch 11. Juli 2012, 21:24

Und wie macht das die AKE???
MFG
Markus

Benutzeravatar
Zavelberg
Beiträge: 906
Registriert: Freitag 13. Mai 2005, 10:16
Wohnort: Oberdrees

Re: Bördeexpress goes to Facebook...!

Beitrag von Zavelberg » Mittwoch 11. Juli 2012, 22:54

Moin,

bin auch nicht bei Fratzenbuch, und sehe auch nur die Startseite!

Groeten uit zeeland

Ralf

MaRo
Beiträge: 472
Registriert: Mittwoch 23. März 2011, 17:39
Wohnort: Olef

Re: Bördeexpress goes to Facebook...!

Beitrag von MaRo » Mittwoch 11. Juli 2012, 23:54

Hmm sehr komisch... Naja falls jemand Interesse hat, darf die seite gerne besuchen und auch "Gefällt mir" drücken. Ich versuche mal das problem zu beheben.

Schönen Abend noch
MFG
Markus

MaRo
Beiträge: 472
Registriert: Mittwoch 23. März 2011, 17:39
Wohnort: Olef

Re: Bördeexpress goes to Facebook...!

Beitrag von MaRo » Donnerstag 12. Juli 2012, 13:57

Dann nutz einfach mal diesen Link hier!

http://www.facebook.com/Boerdeexpress
MFG
Markus

Eifellokführer
Beiträge: 193
Registriert: Freitag 26. Mai 2006, 20:48
Kontaktdaten:

Re: Bördeexpress goes to Facebook...!

Beitrag von Eifellokführer » Donnerstag 12. Juli 2012, 14:08

Der tut es auch net.....................
Schöne Grüße aus der Eifel!!! :-)

MaRo
Beiträge: 472
Registriert: Mittwoch 23. März 2011, 17:39
Wohnort: Olef

Re: Bördeexpress goes to Facebook...!

Beitrag von MaRo » Donnerstag 12. Juli 2012, 14:51

Na gut, also falls jemand interesse hat die Seite zu besuchen und er ist in facebook, der kann oben in der suchleiste einfach Bördeexpress eingeben. :)
MFG
Markus

Benutzeravatar
petermann79
Beiträge: 782
Registriert: Montag 29. Mai 2006, 19:22
Wohnort: Zülpich
Kontaktdaten:

Re: Bördeexpress goes to Facebook...!

Beitrag von petermann79 » Donnerstag 12. Juli 2012, 16:03

Hallo zusammen!

Markus Röhl hat die Sache in meinem Auftrag gemacht - also in diesem Falle bitte ausschliesslich auf mich einprügeln!

Die regulären Informationswege wie "www-homepage" für die Allgemeinheit und für unsere Vereinsmitglieder sogar so "antiquierte" Sachen wie "Aushang im Schaukasten" am Stellwerk und Brief (ja, Brief mit Papier und Post und Briefmarke!) bleiben erhalten.
Es ist jedem selbst überlassen, sich zu infomieren wo er möchte - es handelt sich hier um ein zusätzliches Informationsangebot speziell für Interessierte, die diese Art von Angebot bevorzugen.

Eine kleine Präsenz im Bereich Social Media ist heute aus meiner Sicht sicherlich nicht die alleinige Optimallösung, aber auch nicht ersatzlos verzichtbar. Der Informations-Mix ist entscheidend! :)

Ansonsten viel Spaß weiterhin 8)
Mit besten Grüßen

Sebastian

____________
"Das Automobil ist eine vorübergehende Erscheinung. Ich setze weiterhin auf das Pferd!"

Benutzeravatar
Zavelberg
Beiträge: 906
Registriert: Freitag 13. Mai 2005, 10:16
Wohnort: Oberdrees

Re: Bördeexpress goes to Facebook...!

Beitrag von Zavelberg » Freitag 13. Juli 2012, 00:06

petermann79 hat geschrieben:
Eine kleine Präsenz im Bereich Social Media ist heute aus meiner Sicht sicherlich nicht die alleinige Optimallösung, aber auch nicht ersatzlos verzichtbar. Der Informations-Mix ist entscheidend! :)

Ansonsten viel Spaß weiterhin 8)
Mit besten Grüßen

Sebastian

____________
"Das Automobil ist eine vorübergehende Erscheinung. Ich setze weiterhin auf das Pferd!"
Das Problem bei dem Mix ist aber, alles aktuell zu halten. Weniger ist daher mehr, solange die
Gutenberg Fraktion, Generation Internet und Generation Facebook gleichzeitig
informiert werden. Das ist jedoch schon mal schwierig (siehe DSO)

Gruß aus Zeeland

Ralf

Betamax
Beiträge: 51
Registriert: Samstag 17. September 2011, 14:06

Re: Bördeexpress goes to Facebook...!

Beitrag von Betamax » Dienstag 17. Juli 2012, 11:08

Das hab' ich doch direkt mal "geliked" - finde es gut, die Infos auch auf diesem Wege zu bekommen. Bei Facebook schau ich sowieso täglich mehrfach rein (wie viele andere auch), sodass dieser Informationskanal meiner Meinung nach wirklich wichtig ist.

Antworten

Zurück zu „Bördebahn (Düren - Zülpich - Euskirchen)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast