Vielfältiger Besucher auf der Bördebahn

Bördebahn (Düren - Zülpich - Euskirchen)
Antworten
Benutzeravatar
petermann79
Beiträge: 782
Registriert: Montag 29. Mai 2006, 19:22
Wohnort: Zülpich
Kontaktdaten:

Vielfältiger Besucher auf der Bördebahn

Beitrag von petermann79 » Donnerstag 29. Dezember 2011, 13:12

Hallo und guten Morgen!

Ich habe in den letzten Jahren das Geschehen auf der Strecke Euskirchen-Düren bekannterweise recht enge begleitet, und natürlich auch eine Masse an Bildern prodiziert. Wie an anderer Stelle bereits berichtet, ist ja die Saison für Rückblicke gerade in ihrer Hochphase.

Deshalb hier noch ein zweiter Anlauf, einen bunten Überblick über verschiedene Fahrzeuge auf der Bördebahn einzustellen, auch wenn einige Bilder schon gezeigt wurden.

Und los gehts mit noch analogen Bildern...

Bild
19.11.2005 sah es in Zülpich noch aus .... na ja, immerhin Gleise waren noch da.
Hier sehen wir die 24 009 beim Umsetzen. Im Hintergrund das noch verrammelte Stellwerk.

Bild
Sichtlich gute gelauntes Personal begleitete die Sonderfahrten der AKE Eisenbahntouristik

Bild
Hier passiert der Zug Nemmenich, Schranken werden bedient ...

Bild
Sommer 2006 hatten wir dann Besuch aus England zu Testzwecken

Bild
Der erste Sonderzug nach Aachen im Dezember 2007 bescherte den Organisatoren einen regen Zulauf, wie man hier auf dem Bild aus Zülpich gut erkennen kann.

Bild
Am 7. März 2008 entstand dann dieses Bild. Der Regiosprinter ist ja neben dem Kohlezug aus Düren sehr oft auf der Bördebahn zu finden, allerdings auch hier in den unterschiedlichsten Varianten. Hier mal nicht der "Otmar-Alt-Sprinter" ...

Bild
In Doppeltraktion sieht das ganze dann so aus. Hier 2008 bei Nemmenich.

Bild
Eine Doppeltraktion gabe es 2008 auch vor dem Schülersonderzug zu sehen..

Bild
Hier überführt die Rurtalbahn Leerwagen über die Bördebahn nach Wasserbillig. Ein Bild kurz vor Elsig.

Bild
Bis dann noch Verstärkung aus Euskirchen kam ... gemischte Doppeltraktion!

Bild
Sally und der Werbwaggon "Tolbi" waren auch zu Gast in Zülpich im Jahr 2008

Bild
Am 20. September 2008gabe es einen Fotofahrt mit dieser zweiteiligen Schienenbusgarnitur.

Bild
ein Jahr später am 26. September 2009 war der VT 23 der RSE auf der Strecke unterwegs (hier bei Nemmenich)

Bild
In Dürscheven traf ich dann 2010 diese Doppeltraktion aus Euskirchen kommend ..

Bild
Am 12. März 2011 war dann erstmal in tollem Zustand der Tabot T1 auf der Bördebahn im Bf Zülpich zu Gast.

Bild
Hier nochmal auf der Rücktour nach Düren bei Nemmenich.

Bild
Nicht weit davon weg 2010 der Bördeexpress auch in Nemmenich

Bild
Auch rot, aber kein Altertümchen ...gesehen in Zülpich

Bild
Auch rot, aber respektabel ausgedrückt, eine Diesellegende ist diese Maschine hier. Die DE 13 der HGK zu sehen 2009 beim Bahnhofsfest in Zülpich

Bild
Hier fährt die HGK wieder heimwärt und passiert den Hp Nemmenich (2009)

Bild
Aber auch die Farbe Blau war vertreten - die Rurtalbahn mit tollen, nagelneuen Loks zum Bahnhofsfest

Bild
sogar einen E-Lok gab sich ein Stelldichein - auch ohne Fahrdraht!

Bild
Nicht zu vergessen dieses Exemplar hier erst kürzlich zum zwieten Male zu Besuch!

Bild
Und der Höhepunkt dieses Bahnjahres 2011 - der Sondezrug mit V100

Bild
2008 ar dann auch noch die Bayrische Oberlandbahn zu Gast ... Fahrzeugpräsentation mit anschliessender Fahrt nach Düren ...

Bild
2008 war insgesamt sehr aufregend ... hier war auch ncht der ITINO der Vias zu Besuch.

Zum Schluss meiner Ausführungen nun noch ein kleiner Vorher-Nachher-Vergleich

Hier sehen wir die Kollegen der DB Netz AG in Zülpich:
Bild

und hier die mittlerweile vermutlich pensionierten Bediensteten der Bundesbahn an gleicher Stelle, nur unerhebliche 28 Jahre früher. (Das Bild stammt nicht von mir; (C) Jansen/Sobizack/Schmitz)
Bild

Wer nun noch etwas Stöbern möchte, dem sei das Album "Bördebahn bei Flickr empfohlen:
http://www.flickr.com/photos/21446550@N ... 353836006/

Grüße
Sebastian

Lupushortus
Beiträge: 466
Registriert: Sonntag 8. Mai 2005, 11:02
Wohnort: Düsseldorf

Re: Vielfältiger Besucher auf der Bördebahn

Beitrag von Lupushortus » Donnerstag 29. Dezember 2011, 13:27

Wieder ein toller Bilderbogen, ja Augenschmaus - vielen Dank!

Benutzeravatar
Zavelberg
Beiträge: 906
Registriert: Freitag 13. Mai 2005, 10:16
Wohnort: Oberdrees

Re: Vielfältiger Besucher auf der Bördebahn

Beitrag von Zavelberg » Donnerstag 29. Dezember 2011, 15:46

Schöne Bildchen.....
Existieren von der Tour mit 24 009 auch Bilder vom Publikum in Zülpich?

Gruß aus der Voreifel

Ralf

Benutzeravatar
212 096
Beiträge: 497
Registriert: Freitag 27. November 2009, 23:25

Re: Vielfältiger Besucher auf der Bördebahn

Beitrag von 212 096 » Donnerstag 29. Dezember 2011, 17:50

Hallo Sebastian,

das ist ja eine Vielzahl von verschiedenen Fahrzeugen! :shock:

Bild
Hier nochmal auf der Rücktour nach Düren bei Nemmenich.

Dieses Bild habe ich zu meinem persönlichen Favoriten gekürt!

Guten Rutsch und Gruß

Peter

Benutzeravatar
kpo9
Beiträge: 720
Registriert: Mittwoch 10. November 2004, 21:17

Re: Vielfältiger Besucher auf der Bördebahn

Beitrag von kpo9 » Donnerstag 29. Dezember 2011, 18:52

Hallo Sebastian,

auch hier ein Danke für einen Tollen Beitrag !

Gruß
KPO9

P.S Die Kollegen auf dem letzten Bild sind mir besten Bekannt und noch nicht in Ruhestand...... :wink:
Bild

MaRo
Beiträge: 472
Registriert: Mittwoch 23. März 2011, 17:39
Wohnort: Olef

Re: Vielfältiger Besucher auf der Bördebahn

Beitrag von MaRo » Donnerstag 29. Dezember 2011, 19:46

Ich glaube Du bist beim Bund falsch... :lol:

DB Schenker(ehm. Railion) war ja nur da, weil die Lok von der RTB liegen geblieben ist :D
Zuletzt geändert von MaRo am Dienstag 3. Januar 2012, 11:28, insgesamt 1-mal geändert.
MFG
Markus

Big Steve
Beiträge: 1132
Registriert: Donnerstag 13. Januar 2005, 16:04

Re: Vielfältiger Besucher auf der Bördebahn

Beitrag von Big Steve » Donnerstag 29. Dezember 2011, 22:09

Oleftalbahner hat geschrieben:DB Schenker(ehm. Raillion) war ja nur da, weil die Lok von der RTB liegen geblieben ist :D
Das war zu Zeiten, bevor die Strecke gespritzt wurde. Dank der schmierigen Gleise kam die Lok der Rurtalbahn da nicht mehr weiter.

Antworten

Zurück zu „Bördebahn (Düren - Zülpich - Euskirchen)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste