Keine Reaktivierung der Bördebahn 2018......!

Bördebahn (Düren - Zülpich - Euskirchen)
Antworten

Lupushortus
Beiträge: 489
Registriert: Sonntag 8. Mai 2005, 11:02
Wohnort: Düsseldorf

Re: Keine Reaktivierung der Bördebahn 2018......!

Beitrag von Lupushortus » Samstag 3. März 2018, 17:13

Die Begründung würde mich jetzt aber auch mal interessieren. Es fahren doch bereits Bahnen in Düren und Euskirchen ein und aus?!

Vorbahnhof
Beiträge: 3
Registriert: Sonntag 5. November 2017, 15:08

Re: Keine Reaktivierung der Bördebahn 2018......!

Beitrag von Vorbahnhof » Freitag 9. März 2018, 18:51

Siehe hier:
http://www.radiorur.de/rur/rr/1491164/news/kreis_dueren
Anscheinend müssen erst noch die EStW für den Regelbetrieb geändert werden.

Lupushortus
Beiträge: 489
Registriert: Sonntag 8. Mai 2005, 11:02
Wohnort: Düsseldorf

Re: Keine Reaktivierung der Bördebahn 2018......!

Beitrag von Lupushortus » Samstag 10. März 2018, 00:18

Versteht ich trotzdem nicht... wie kommen die Bahnen denn heute rein und raus? Doch sicher nicht über Ersatzsignal, oder? Wenn es also Fahrstraßen gibt, warum kann man die dann nicht auch in der Woche nutzen?!

Vorbahnhof
Beiträge: 3
Registriert: Sonntag 5. November 2017, 15:08

Re: Keine Reaktivierung der Bördebahn 2018......!

Beitrag von Vorbahnhof » Sonntag 11. März 2018, 10:47

In Euskirchen erfolgen Ein- und Ausfahrt ganz normal. In Zülpich ist neben der Infrastrukturgrenze DB/DKB auch der Bahnhof nur mit Schlüsselweichen ausgestattet und wird im Betriebsverfahren ZLB befahren. Auf der anschließenden Infrastruktur nach Düren wird nach FV-NE gefahren. In der Einfahrt Düren gibt es nur ein Sperrsignal, Sh1 und Fahrt mit besonderem Auftrag. Das scheint wohl das Problem der DB Netz AG zu sein.

Benutzeravatar
bluesbrother
Moderator
Beiträge: 2166
Registriert: Mittwoch 10. November 2004, 21:17
Wohnort: Mechernich

Re: Keine Reaktivierung der Bördebahn 2018......!

Beitrag von bluesbrother » Dienstag 13. März 2018, 17:41

@Vorbahnhof
In der Einfahrt Düren gibt es nur ein Sperrsignal, Sh1 und Fahrt mit besonderem Auftrag. Das scheint wohl das Problem der DB Netz AG zu sein.
Sehe ich genauso. Da hat man damals bei der Einrichtung des ESTW Düren wohl nicht mit einer Reaktivierung gerechnet.
Gruß aus der Nordeifel!

Eifel215
Beiträge: 238
Registriert: Mittwoch 10. November 2004, 21:17

Re: Keine Reaktivierung der Bördebahn 2018......!

Beitrag von Eifel215 » Freitag 26. Oktober 2018, 17:37


Antworten

Zurück zu „Bördebahn (Düren - Zülpich - Euskirchen)“