"Auf in unsere Bau-Arena auf der Voreifelbahn!"

Voreifelbahn (Bonn - Rheinbach - Euskirchen)
Antworten
Benutzeravatar
mcbain
Beiträge: 453
Registriert: Montag 16. August 2010, 15:06

"Auf in unsere Bau-Arena auf der Voreifelbahn!"

Beitrag von mcbain » Montag 28. Januar 2013, 14:35

... wurde soeben von der DB veroeffentlicht:

RB23 Projektfaltblatt (pdf)

Jetzt wirds dann wohl so langsam ernst!

Benutzeravatar
mcbain
Beiträge: 453
Registriert: Montag 16. August 2010, 15:06

Re: "Auf in unsere Bau-Arena auf der Voreifelbahn!"

Beitrag von mcbain » Montag 28. Januar 2013, 17:41

Wie ich sehe haengen auch an allen Stationen grosse Banner mit dem Slogan, die auch auf den Zeitraum der Fahrplanaenderung hinweisen. Also bzgl. fehlenden bzw. zu wenig Infos fuer die Fahrgaeste kann man sich nicht beschweren ;)...

Benutzeravatar
Firefly
Beiträge: 685
Registriert: Mittwoch 10. November 2004, 21:17

Re: "Auf in unsere Bau-Arena auf der Voreifelbahn!"

Beitrag von Firefly » Montag 28. Januar 2013, 21:01

Hier gibt es einen kleinen Beitrag vom WDR Bonn von Heute (Lokalzeit):

KLICK MICH

Irreler 59
Beiträge: 15
Registriert: Freitag 5. August 2011, 23:15
Wohnort: Rheinbach (früher Irrel)

Re: "Auf in unsere Bau-Arena auf der Voreifelbahn!"

Beitrag von Irreler 59 » Montag 28. Januar 2013, 22:27

Diese Maßnahmen sind überfällig, dies gilt aus meiner Sicht vor allem für den bau des zweiten Gleises zwischen Witterschlick und BN-Duisdorf und die Beschaffung der neuen Fahrzeuge! Wer in den Spitzenzeiten den Talent benutzen muss, wird diese Verbesserungen herbeisehnen!!! Aber - vor dem bequemen Reisen müssen wir uns alle erst einmal in Geduld üben und notwendige Einschränkungen in Kauf nehmen.

Ach ja, die Fahrgäste in Meckenheim (für Fahrten in Richtung Bonn) üben sich auch in Geduld und Frühsport haben sie auch .... --> Anzeige: Halt 100 m westlich -- Zughalt aber am Bahnhof (so wie heute morgen...) -Bahnfahren ist eben immer ein Erlebnis!!!!!
Grüße aus der Voreifel!

Benutzeravatar
Zavelberg
Beiträge: 907
Registriert: Freitag 13. Mai 2005, 10:16
Wohnort: Oberdrees

Re: "Auf in unsere Bau-Arena auf der Voreifelbahn!"

Beitrag von Zavelberg » Dienstag 29. Januar 2013, 09:17

Moin,

also der um 7:30 Uhr ab Rheinbach hielt in Meckenheim richtig,
so wie ich das im Halbschlaf beobachtet habe :D

Gruß aus der Voreifel

Ralf

MaRo
Beiträge: 472
Registriert: Mittwoch 23. März 2011, 17:39
Wohnort: Olef

Re: "Auf in unsere Bau-Arena auf der Voreifelbahn!"

Beitrag von MaRo » Dienstag 29. Januar 2013, 17:57

Hält ja fast an jeder Milchkanne :wink:
MFG
Markus

Benutzeravatar
Zavelberg
Beiträge: 907
Registriert: Freitag 13. Mai 2005, 10:16
Wohnort: Oberdrees

Re: "Auf in unsere Bau-Arena auf der Voreifelbahn!"

Beitrag von Zavelberg » Dienstag 29. Januar 2013, 23:22

Nö, auch wenn ich die Milchkanne rausstelle, muß ich erst mit dem Bus nach Rheinbach.
Aber statt nen Haltepunkt bei Oberdrees baut man lieber einen in Rheinbach Pampa bzw.
Meckenheim West.

Gruß aus der Voreifel

Ralf

Antworten

Zurück zu „Voreifelbahn (Bonn - Rheinbach - Euskirchen)“