Entgleisung: Bonn HBF

Voreifelbahn (Bonn - Rheinbach - Euskirchen)
Eifellokführer
Beiträge: 194
Registriert: Freitag 26. Mai 2006, 20:48
Kontaktdaten:

Beitrag von Eifellokführer » Mittwoch 31. Januar 2007, 16:06

Hallo zusammen!

Tja, das kann ich mir auch noch nicht erklären, warum durch 203 gefahren wurde. Da scheint wohl auch die Weiche falsch gelegen zu haben.

Es ist auf jeden Fall die Tf´in nicht alleine Schuld!
Schöne Grüße aus der Eifel!!! :-)

_Peter
Beiträge: 406
Registriert: Mittwoch 26. Oktober 2005, 20:26
Wohnort: Bonn

Bilder

Beitrag von _Peter » Mittwoch 31. Januar 2007, 19:10

Wer erkennt sich hier wieder? 8)

Bild

Bild

Bild

Bild
Der E-Talent ;-)

Bild

Bild

Marco
Beiträge: 73
Registriert: Samstag 10. Juni 2006, 11:49

Beitrag von Marco » Mittwoch 31. Januar 2007, 19:16

Eifelbahner hat geschrieben:Was passiert denn jetzt mit der Triebwagenführerin? Vom sehen her kenne ich diese nette Dame, die ist immer sehr freundlich und hilfsbereit!!!
Meinst du die schlanke mit den langen blonden Haaren? Falls ja,kann ich das mit der Freundlichkeit nur bestätigen. Ist die Einzige von den Triebfahrzeugführern, die einem die Tageszeit sagt.

Benutzeravatar
Clemens Kistinger
Administrator
Beiträge: 984
Registriert: Mittwoch 10. November 2004, 21:17
Kontaktdaten:

Beitrag von Clemens Kistinger » Mittwoch 31. Januar 2007, 21:13

kpo9 hat geschrieben:
Clemens Kistinger hat geschrieben:@kpo9:

Du bist doch nicht etwa der grüne da, der da ohen Warnweste im Gleis "rumdackelt" :P
nö zum Schottersheriff hab ich es noch nicht gebracht!

Lösung:

Bild Nr.1, 5.ter von rechts im Apfelsinenoutlook bei der Truppe vom Einheitshilfsgeätewagen (Beim Plausch erwischt :oops:)

Maat et joot!
Ach da ;)
Ich hatte nur den Schotterscheriff mit Händen in der Hosentasche gesehen :P
Clemens Kistinger
Forenadministration

Sendungen online aufzeichnen und dann herunterladen:
http://www.onlinetvrecorder.com/?ref=904570

_Peter
Beiträge: 406
Registriert: Mittwoch 26. Oktober 2005, 20:26
Wohnort: Bonn

Beitrag von _Peter » Mittwoch 31. Januar 2007, 23:24

Erschreckend! Der Talent ist schon von vorne bis hinten zugeschmiert!

Wie wird man ihn wegschaffen? Per Tieflader?

Benutzeravatar
Eifelbahner
Moderator
Beiträge: 1268
Registriert: Mittwoch 10. November 2004, 21:17

Beitrag von Eifelbahner » Donnerstag 1. Februar 2007, 07:09

Ja @Marco, genau diese Dame!

Der Triebwagen ist auf beiden Seiten zu geschmiert. Ich denke doch mal, dass der VT, der sich ja nun auf eine Art Hilfsfahrgestell befindet, so in die Werkstatt geschleppt wird (Deutzerfeld?) Heute morgen stand der Talent immer noch dort.

Benutzeravatar
110er
Beiträge: 129
Registriert: Samstag 19. August 2006, 21:32
Wohnort: Euskirchen

Beitrag von 110er » Sonntag 4. Februar 2007, 17:30

So war eben in Bonn und um 15:20 stand ein Hilfszug mit 152-094 bereit, Arbeiter waren gerade damit beschäftigt die kaputte Achse zu verladen, ich denke mal im Anschluss wird/wurde der Talent abgeschleppt.

Thomas Faber
Beiträge: 31
Registriert: Donnerstag 12. Mai 2005, 22:15

Beitrag von Thomas Faber » Montag 5. Februar 2007, 12:32

Ja, der Talent ist mittlerweile abgeschleppt.

connex
Beiträge: 105
Registriert: Mittwoch 26. Oktober 2005, 14:59

Beitrag von connex » Montag 5. Februar 2007, 13:37

Wurde gestern Abend gegen 22:54 in Köln Hbf. gesichtet,

_Peter
Beiträge: 406
Registriert: Mittwoch 26. Oktober 2005, 20:26
Wohnort: Bonn

Re: Entgleisung: Bonn HBF

Beitrag von _Peter » Freitag 16. August 2013, 14:05

Hab die Bilder auf Google+ hochgeladen: https://plus.google.com/u/0/photos/1031 ... 2101574737

Antworten

Zurück zu „Voreifelbahn (Bonn - Rheinbach - Euskirchen)“