kürzere Züge auf der Voreifelbahn

Voreifelbahn (Bonn - Rheinbach - Euskirchen)
Antworten
Benutzeravatar
eifelhero
Beiträge: 170
Registriert: Dienstag 7. Juli 2009, 15:38
Wohnort: Weilerswist

kürzere Züge auf der Voreifelbahn

Beitrag von eifelhero » Samstag 25. August 2018, 11:25

Moin,
kennt jemand den Grund, warum die Züge der S 23,
07:36 Uhr EU-BN Mo-Fr
16:40 Uhr BN-EU Mo-Do
14:40 Uhr BN-EU nur Fr
mal eben 180 Sitzplätze weniger haben?
Die Züge 7:36/16:40 Uhr sollten doch sehr gut ausgelastet sein.
Oder möchte man den einen oder anderen Fahrgast wieder seinen PKW schmackhaft machen? :-?
gruß aus der Eifel
Heinz

Rolf
Beiträge: 748
Registriert: Donnerstag 11. Januar 2007, 22:51

Re: kürzere Züge auf der Voreifelbahn

Beitrag von Rolf » Samstag 25. August 2018, 18:21

Bei der Facebook-Gruppe "Eifelpendler" kann man nachlesen, dass fast täglich Züge im Eifelnetz unterwegs sind, die nur aus einer statt aus regulär zwei Einheiten bestehen. Das ist gewissermaßen längst Alltag, seit der Lint im Einsatz ist.

Benutzeravatar
eifelhero
Beiträge: 170
Registriert: Dienstag 7. Juli 2009, 15:38
Wohnort: Weilerswist

Re: kürzere Züge auf der Voreifelbahn

Beitrag von eifelhero » Samstag 25. August 2018, 20:22

Das mal eine von den eisenbahnähnlichen Kisten ausfällt,
kann ja passieren.
Aber hier bekommt das ganze ja offiziell seinen Segen. :eek:
gruß aus der Eifel
Heinz

Benutzeravatar
bluesbrother
Moderator
Beiträge: 2166
Registriert: Mittwoch 10. November 2004, 21:17
Wohnort: Mechernich

Re: kürzere Züge auf der Voreifelbahn

Beitrag von bluesbrother » Sonntag 26. August 2018, 13:33

Grund der fehlenden Lint-Einheit auf der Voreifelbahn soll der ausgefallene Lint sein, der bei dem Erdrutsch am Wilsecker Tunnel beschädigt wurde. Zu dem stehen ständig Fahrzeuge zur Beseitigung von Grafitis in den Werkstätten.
Gruß aus der Nordeifel!

Benutzeravatar
eifelhero
Beiträge: 170
Registriert: Dienstag 7. Juli 2009, 15:38
Wohnort: Weilerswist

Re: kürzere Züge auf der Voreifelbahn

Beitrag von eifelhero » Sonntag 26. August 2018, 18:40

Danke,
bevor man sich eine Reserve hinstellt, lässt man lieber den Kunden im Regen, sorry, auf dem Bahnsteig stehen.
gruß aus der Eifel
Heinz

Rolf
Beiträge: 748
Registriert: Donnerstag 11. Januar 2007, 22:51

Re: kürzere Züge auf der Voreifelbahn

Beitrag von Rolf » Montag 27. August 2018, 08:59

Daran alleine wird es wohl kaum liegen. Nach Meldung der "Eifelpendler" bleiben ständig Züge wegen irgendwelcher Defekte liegen. Der Lint ist offensichtlich sehr störanfällig.

Eifel215
Beiträge: 238
Registriert: Mittwoch 10. November 2004, 21:17

Re: kürzere Züge auf der Voreifelbahn

Beitrag von Eifel215 » Montag 27. August 2018, 16:57


Benutzeravatar
eifelhero
Beiträge: 170
Registriert: Dienstag 7. Juli 2009, 15:38
Wohnort: Weilerswist

Re: kürzere Züge auf der Voreifelbahn

Beitrag von eifelhero » Montag 27. August 2018, 18:09

Offiziell war es schon letzte Woche im Stadtanzeiger, Lokalteil Euskirchen..
Aber den Bonner sagt man hier in der Region ja nach, das die Uhren dort anders ticken. :lol:
gruß aus der Eifel
Heinz

Antworten

Zurück zu „Voreifelbahn (Bonn - Rheinbach - Euskirchen)“